Vertragsautomatisierung

Mit digitalem Vertragsmanagement zum strategischen Partner im Unternehmen

Jan 5, 2020
circle to separate text
3
min Lesezeit

Aufgrund fortschreitender Digitalisierung fordern Unternehmen mehr Mobilität von Ihrer Rechtsabteilung

Steigende Anforderungen und hoher Zeitdruck setzen Rechtsabteilungen unter Druck

Konkurrenz und Kostendruck zwingt Unternehmen, Geschäftsprozesse mehr und mehr zu automatisieren und digitalisieren. Die Rechtsabteilung muss folgen, um sich als strategischer Partner im Unternehmen zu beweisen.

Partnerschaften zwischen Rechtsdienstleistern und Technologieunternehmen werden in den nächsten Jahren immer weiter zunehmen, da die Branche bestrebt ist, Vertragsabläufe zu rationalisieren. Komplizierte, abteilungsübergreifende Arbeitsabläufe, bestehende Prozesse und Verhaltensweisen sind jedoch oft tief im Unternehmen verankert. Der Umbauprozess auf automatisierte Verfahren, erscheint schwierig und so schieben  Unternehmen die Digitalisierung vor sich her und bleiben stattdessen zu lange bei altbewährten Methoden.

Das Problem:  Verträge und deren Erstellung betreffen oft viele verschiedene Abteilungen. Alle Beteiligten davon zu überzeugen, dass die Automatisierung der Weg ist, kann komplex sein. Außerdem erfordert die Tatsache, dass an einem Vertrags-Workflow viele Kennzahlen beteiligt sind, im Falle der Umstrukturierung, die Einarbeitung der gesamten Prozesskette. Umso schwieriger ist es da, jemanden zu finden, der sich für die Automatisierung einsetzt und diese im Unternehmen umsetzt. Die Unsicherheiten über den Aufwand und das Resultat sind oft noch immer zu hoch.

Digitales Vertragsmanagement als Arbeitsweise von Morgen

Wir möchten Ihnen diese Unsicherheiten nehmen. Wir wissen, dass im Zeitalter der Hochtechnologisierung und dem Einzug der künstlichen Intelligenz in das Arbeitsleben, den Anwälten mehr abverlangt wird. Unternehmenskunden erwarten rasche und effizient getriebene Lösungen. Insbesondere bei der Erstellung von Vertragsentwürfen werden kurze Umsetzungszeiten gefordert.

Mit unserem Generator für Vertragsvorlagen stellen wir Ihnen ein intelligentes und benutzerfreundliches Tool zur Verfügung, welches Sie intuitiv in das digitale Vertragsmanagement einführt. Der Vertragsgenerator stellt eine proaktive Strategie zur Erstellung und Verwaltung all Ihrer Geschäftsdokumente dar mit dessen Hilfe Sie schneller große Mengen von Standardverträgen in einer sicheren Umgebung entwerfen und verhandeln können. Es lässt sich durch seine Übersichtlichkeit instinktiv bedienen und hat somit eine sehr kurze Einarbeitungszeit der gesamten Prozesskette zur Folge. Bisherige Arbeitsprozesse werden somit nicht unterbrochen.

Erfahren Sie in einer Live-Demo, wie Sie mit top.legal Ihren Vertragsprozess digitalisieren können.

Live-Demo buchen

Weiterlesen

Wie Unternehmen Vertragssoftware kaufen sollten

Bevor ein Unternehmen die Absicht Software zu kaufen, liegt in der Regel ein internes Ereignis vor, das den Prozess auslöst. Häufig handelt es sich dabei um administrative Engpässe oder einen nicht funktionierenden Arbeitsprozess, der über kurz oder lang zu einer Überlastung bzw. zu einer Frustration der Mitarbeiter führt.

arrow icon pointing right

Ausgewählte Artikel

top.legal vs. DocuSign: Was ist der Unterschied?

DocuSign ist unbestreitbar ein starker Name in der Branche, wenn es darum geht, Dokumente elektronisch zu signieren. Es gibt aber eine Reihe von Einschränkungen die in der Nutzung von DocuSign offensichtlich werden, besonders beim Einsatz durch juristische Teams, die häufig nach einer umfassenderen und skalierbaren Lösung für Verträge suchen.

arrow icon pointing right
7 wesentliche Phasen des Vertragsmanagements - alles, was Sie wissen müssen

Das Vertragsmanagement hat eine größere Rolle in den täglichen Aufgaben eingenommen. Dies geschieht, weil Unternehmen darauf hinarbeiten, effizienter zu arbeiten, d.h. die Produktivität zu steigern, ohne ihre Mitarbeiterzahl zu erhöhen. Da die Anzahl der Verträge im Geschäftsverkehr zunimmt, ist es zwingend notwendig, dass Verträge Zeit sparen und nicht noch mehr in Anspruch nehmen.

arrow icon pointing right
Wie Legal Tech das Vertragsmanagement von Unternehmen heute verbessern kann

Die Rechtsbranche hat sich mit der Hilfe von Technologie stark verändert. Dieser neue Sektor, in dem das rechtliche Tätigkeiten durch Technologie unterstützt wird, wird als Legal Tech bezeichnet. Mit der schrittweisen Einführung hat sich der Alltag und die Arbeitsroutine von vielen Anwälten bereits drastisch verändert.

arrow icon pointing right

Bereit anzufangen?

Finden Sie heraus, wie top.legal die Effizienz Ihrer Unternehmen steigert.